Image

Die Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Trägerschaft der Evangelischen Kirchen von Rheinland, Westfalen und Lippe. Sie ist mit rund 2.600 Studierenden die größte evangelische Fachhochschule in Deutschland und eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Die EvH RWL bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen des Sozial- und Gesundheitswesens, der Gemeindepädagogik und der Diakonie an.

An der EvH RWL Bochum ist im Dezernat 4 (Hochschulbibliothek) zum nächstmöglichen Zeitpunkt - eine Vollzeitstelle zu besetzen als

Bibliothekar_in (m/w/d)
Entgeltgruppe 10 BAT-KF bei Vorliegen der Voraussetzungen.

Aufgaben:

  • Erwerbung von gedruckten und elektronischen Medien
  • Erschließung und Katalogisierung von Monografien
  • Bestandsaufbau und Bestandspflege
  • Verwaltung des Erwerbungs-Etats der Hochschulbibliothek
  • Erstellen und Pflege von Statistiken und Dokumentationen im Bereich Erwerbung
  • Unterstützung bei der Konzeption und Weiterentwicklung von Bildungsangeboten zur Förderung der Informationskompetenz, sowie die Durchführung von Bildungsangeboten (Schulungen), auch in virtuellen Formaten
  • Mitarbeit bei der Migration auf das LMS ALMA
  • Vertretungsaufgaben in anderen Arbeitsbereichen

Voraussetzungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bibliotheks-und Informationswissenschaft (Diplom-/ BA-Abschluss)
  • Kenntnisse im Bereich Katalogisierung nach RDA und Metadatenmanagement
  • Kenntnisse der Verfahren zum Erwerben und Lizenzieren von Medien und elektronischen Ressourcen
  • Souveräner Umgang mit digitalen Technologien sowie die Bereitschaft, sich fachlich weiterzuentwickeln
  • Kenntnisse in der Erstellung von eLearning-Angeboten zur Förderung der Informationskompetenz
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in Spät- und Wochenenddiensten
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Gefragt sind zudem folgende Soft Skills:

  • Eigeninitiative, Team-und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Serviceorientierung und sicheres Auftreten vor Schulungsgruppen
  • Kooperativer Arbeitsstil, hohe Flexibilität, Verantwortungsbereitschaft und persönliches Engagement
  • Sehr gute Planungs-und (Selbst)-Organisationsfähigkeiten
Sie erwartet die Arbeit in einem kleinen Team an einer zentralen Stelle in der Hochschulverwaltung.

Idealerweise sollten Sie der evangelischen Kirche angehören bzw. die evangelische Prägung unserer Hochschule achten. Schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 22.01.2022.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Hill unter (0234 36901-135) wenden.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung